Nachgefragt-Teil 36

In meiner kleinen Serie “Nachgefragt” wollte ich zu Anfang des Jahres 2023 von Nick Fernau eigentlich erfahren, wie er seine ostafrikanische Spaltenschildkröten hält. 
Dabei stellte sich heraus, das Nick noch weitere interessanten Schildkröten ein schönes Zuhause bietet😃. 

Ein Grund mehr, ihn und seine Schildkröten in dieser Serie vorzustellen.
Dabei erzählt er von seinen Begegnungen mit Meeresschildkröten auf den Malediven und Bali sowie seine Haltungsfehler zu Anfang. Fehler, die auch ich und so viele andere gemacht haben. Wichtig ist nur, aus den Fehlern zu lernen (auch mal Kritik einstecken) und es anschließend besser machen. 

“Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen Zweiten.”
Konfuzius

Frage 1:
Welche Schildkrötenart hältst du? Und seit wann?

Ich halte:

  • Steppenschildkröten seit 2020
  • Südliche Zierschildkröte seit 2020
  • Florida Dosenschildkröten seit 2021
  • Schwarzknopf Höckerschildkröten seit 2021
  • Spaltenschildkröten seit 2022

    Testudo horsfieldii
    Vierzehenschildkröte oder auch Steppenschildkröte bzw. Russische Landschildkröte (Testudo horsfieldii)

Frage 2
Wie hieß deine erste Schildkröte?

Meine erste Schildkröte bekam ich zu meinem 9. Geburtstag und sie hieß Charly

Frage 3
Wi
e hältst du deine Schildkröten und welche Technik benutzt du?

Meine Steppenschildkröten leben das ganze Jahr über draußen im Freigehege mit Frühbeet und UV-Spots von Lucky Reptile und einem Wärmestrahler für die Nacht in der Übergangszeit.

Meine Wasserschildkröten leben alle im Aquarium mit Sonnenplatz und UV-Spot ebenfalls von Lucky Reptile und einem Heizstab.

Meine Dosenschildkröten leben im Terrarium bei entsprechender Wärme und von ca. Mai-September draußen in einem Außengehege mit einem Frühbeet.

Die Spaltenschildkröten leben ganzjährig drinnen in einem geräumigen Terrarium mit entsprechender Wärme und UV-Spots von Lucky Reptile.

Frage 4
Welche Wildkräuter fressen deine Tiere am liebsten?

Sehr stark im Trend sind Wicke, Labkraut, Rainkohl, Wegerich und natürlich der Klassiker, Löwenzahn.

Frage 5
Was waren deine dramatischsten bzw. schlimmsten Erlebnisse mit deinen Schildkröten?

Das schlimmste Erlebnis hatte ich tatsächlich mit meiner allerersten Schildkröte. Es war eine Steppenschildkröte.
Damals hab auch ich den Fehler gemacht und habe sie in einem Terrarium gehalten….meine Eltern hatten sie aus einer Zoohandlung gekauft und nach einem halben Jahr stellte man fest das sie am Herpes Virus erkrankt war und daran kurz darauf auch verstarb 😥.

Schwarzknopf-Höckerschildkröte (Graptemys nigrinoda)
Schwarzknopf-Höckerschildkröte (Graptemys nigrinoda)

Frage 6
Was waren deine schönsten Erlebnisse mit den Panzerträgern?

Mit meinen Schildkröten erlebe ich täglich so viele schöne Geschichten das ich sie nicht aufzählen könnte.

Was allerdings ein Herausragendes Erlebnis war, als ich auf Mallorca im vergangenen Jahr eine Vielzahl von Griechischen Landschildkröten bei Sonnenaufgang in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten durfte.

Frage 7
Hast oder hattest du Krankheitsfälle/Verletzungen bei deinen Tieren und was hast du getan/tust du?

Ich hatte das Problem, dass meine zwei Steppenschildkröten plötzlich anfingen sich nicht mehr zu vertragen (es sind zwei Kerle) und bei den Streitigkeiten hat eine der beiden fast sein Augenlicht verloren! Ich habe die beiden sofort getrennt und jetzt lebt jeder für sich ohne Verletzungen.

Florida-Dosenschildkröte (Terrapene carolina)
Florida-Dosenschildkröte (Terrapene carolina)

Frage 8
Wer kümmert sich um deine Tiere, wenn du in Urlaub fährst?

Wenn ich nur über ein langes Wochenende verreise dann übernimmt das unsere Vermieterin und bei längerem Urlaub habe ich eine ganz liebe ehemalige Arbeitskollegin die sich den Schildis annimmt.

Frage 9
In ein, zwei Sätzen: Was würdest du Anfängern raten?

Ich würde Anfängern raten sich vorab ausgiebig zu informieren. Sei es in Facebook Gruppen oder direkt bei einem Züchter.

Denn ich habe selber die Anfängerfehler gemacht und ärgere mich bis heute darüber. Die Tiere werden es einem Danken, wenn sie nicht in Kalthaltung aufwachsen müssen oder unter falschen Voraussetzungen.

Frage 10
Hattest du mal die Möglichkeit, Schildkröten in ihrem natürlichem Lebensraum zu beobachten?

Ja, ich hatte bereits die Möglichkeit Meeresschildkröten auf den Malediven und Bali in ihrem Lebensraum zu beobachten. Auf Bali habe ich auch eine Auffangstation besucht und den kleinen beim Schlüpfen zugesehen.

Und wie bereits erwähnt konnte ich im letzten Jahr auf Mallorca Griechische Landschildkröten in freier Wildbahn beobachten!

Frage 11
Was fasziniert dich so an diesen urzeitlichen Tieren?

Mich fasziniert ihr Verhalten und sich über Millionen von Jahren durchzuboxen und zu überleben. Wenn man sich vorstellt das unsere kleinen gepanzerten Freunde bereits zu Zeiten der Dinosaurier gelebt haben ist es in meinen Augen umso erstaunlicher das sie heute noch immer unter uns weilen.

Ich könnte sie den ganzen Tag beobachten 😊

Ostafrikanische Spaltenschildkröte (Malacochersus tornieri)
Ostafrikanische Spaltenschildkröte (Malacochersus tornieri)

 

Danke Nick für das Interview!

Antworttexte und Bilder: Nick Fernau


Alle Beiträge zu der Serie “Nachgefragt” finden Sie mit allen Verlinkungen auf dieser Unterseite

 

Visited 105 times, 1 visit(s) today

Schreibe einen Kommentar