Ernährung

Was fressen Schildkröten?

Was fressen Schildkröten?

Schildkröten haben mich schon als Kleinkind fasziniert. Doch erst seit 2001 konnte ich mir den Wunsch erfüllen und habe mir 4 griechische Landschildkröten (Testudo hermanni boettgeri) gekauft. Wir hatten 1999 unser Heim gebaut mit einem großen, angrenzenden Grundstück das prädestiniert war für ein Schildkrötengehege. Aber wie viele habe auch ich zu Anfang Fehler gemacht und damals kam die Frage auf:  Was fressen Schildkröten eigentlich?

Pauschal für alle Schildkröten kann man das nicht beantworten, das es zum einen von der Art als auch von der Lebensweise abhängt.
Der größte Teil der Schildkrötenarten (dazu gehören auch die europäische Landschildkröten) sind reine Pflanzenfresse (Herbivore). Die restlichen 25% sind überwiegend Allesfresser (Omnivore).

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 . * = Affiliate Links- Bilder von der Amazon Product Advertising API Haftungsausschluss für Preise

Ernährung europäische Landschildkröten

Europäische Landschildkröten sind, wie oben erwähnt Pflanzenfresser, die sich hauptsächlich von Wildkräutern und Gräsern ernähren. Sie bevorzugen karge und kalkhaltige Pflanzen, die reich an Mineralstoffen, Spurenelementen, Ballaststoffen und Rohfasern sind. 

Was fressen Schildkröten? Eine griechische Landschildkröte beim Fressen einer Löwenzahnblüte in unserem Schildkrötengehege
Eine griechische Landschildkröte beim Fressen einer Löwenzahnblüte in unserem Schildkrötengehege

Sie sind Weidegänger, das heißt, dass sie morgens nach dem Aufwärmen in der Sonne in der Nähe ihres Schlafplatzes auf Futtersuche gehen.  Sie fressen nicht alles, was sie finden, sondern wählen gezielt die Pflanzen aus, die ihnen schmecken und gut tun. Dabei können sie auch gelegentlich Käfer, Würmer oder Aas aufnehmen, die als zusätzliche Proteinquelle dienen. 
So sieht es in freier Natur aus!
In menschlicher Obhut ist diese abwechslungsreiche Ernährung etwas schwieriger zu gestalten, da ein Großteil der Schildkrötenhalter den Tieren ein entsprechend großes Schildkrötengehege nicht bieten können. Man spricht dabei von mindestens 20 qm Fläche pro Schildkröte, damit sich die Tiere selbst mit Futterpflanzen versorgen können. Bei dieser Größe (das sind alles ca. Angaben!) haben die Pflanzen die Möglichkeit sich zu regenerieren.

Unterpunkte

Unter dem Punkt “Futterpflanzen” habe ich viele Wildkräuter aufgeführt, die von europäischen Landschildkröten gefressen werden. Wann welche Pflanze wächst und blüht kann im Unterpunkt “Jahreskalender Futterpflanzen” nachgelesen werden. Auch das Thema “Kalciumversorgung” ist sehr wichtig. Bei einer naturnahen Haltung von europäischen Schildkröten gehört meiner Meinung auch die Anpassung der Ernährung an ihre Primärhabitate.

Was fressen Schildkröten? Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni boettgeri) im Pinios-Delta, Griechenland
Griechische Landschildkröte (Testudo hermanni boettgeri) im Pinios-Delta, Griechenland

Während in vielen Ursprungslebensräumen im Sommer das Nahrungsangebot reduziert ist und Futterpflanzen verdorren, sollte den Tieren im Schildkrötengehege in den Sommermonaten das Futter reduziert bzw. mehr Kräuterheu angeboten werden. Aber auch hier ist es von Art zu Art unterschiedlich. Während Testudo hermanni hermanni  in wärmeren Gebieten vorkommen und mehr getrocknete Futterpflanzen in dieser Jahreszeit aufnehmen, hat die Ostart (Testudo hermanni boettgeri) in höher liegenden Regionen in der Zeit mehr frische Grün im Futterangebot. 

Futterpflanzen
Futterpflanzen für Landschildkröten
Futterpflanzen

 

Kalzium-Phosphor

Algenkalk,Kalzium-Phosphor
Kalzium-Phosphor

 

Kräuterheu

Kräuterheu
Kräuterheu

Jahreskalender Futterpflanzen

Jahreskalender Futterpflanzen
Jahreskalender Futterpflanzen

.

Futterreste könnten auch nützlich sein?!

Futterreste könnten auch nützlich sein?!
Futterreste könnten auch nützlich sein?!

 

Visited 1.151 times, 5 visit(s) today

This product presentation was made with AAWP plugin.