Blog

Arbeiten im und am Schildkrötengehege-Monat Oktober

Der Herbst hält Einzug und auch unsere Griechische Landschildkröten verbringen mehr Zeit im warmen Frühbeet bzw. Schildkrötenhaus als im Freigehege. Aber bei wärmeren Temperaturen gehen einige Tiere noch ins Freigehege und genießen die Sonnenstrahlen. Auch wenn Mitte Oktober einige Tiere inaktiver werden und sich ins die Überwinterungsgrube zurück ziehen, sind sie noch nicht am starren!... Weiterlesen →

Baubericht 10-eckiges Frühbeet mit Überwinterungsgrube

Baubericht Frühbeet mit Überwinterungsgrube

Baubericht – September 2020 10-eckiges Schildkrötenhaus à la „Frühbeet“ mit Überwinterungsgrube für unsere sechs Schildkröten von Luana und Michael Die Idee für ein so ausgefallenes Schildkrötenhaus hatten wir nicht von Beginn weg. Zunächst war unser Antrieb, das bestehende Haus zu vergrößern und einerseits mit Doppelstegplatten auszustatten und andererseits mit einer vor Nagern gesicherten Überwinterungsgrube zu... Weiterlesen →

Nachgefragt-Teil 17

Christine Geiger

In der Septemberausgabe meiner kleinen, feinen Serie „Nachgefragt“ kommt Christine Geiger zu Wort. Christine ist wieder ein sehr gutes Beispiel (wie viele andere, die ich bereits kennen lernen durfte) wie man mit Herz und Leidenschaft aus einem zu Anfangs (gefühlten) „tollen“ und mit Stolz errichtetem Gehege mit der Zeit ein richtiges naturnahes Schildkrötengehege für seine... Weiterlesen →

Wildkräuter für Landschildkröten

Wildkräuter-Klatschmohn im Getreidefeld

oder: wie gewöhne ich meine Sorgenkinder an gesunde Wildkräuter?! Schildkröten, die aus schlechter Haltung kommen, haben oft immer eines gemeinsam: Das Futterangebot war zu einseitig und für Schildkröten alles andere als gesund. Das Problem was viele Halter haben, die diesen Tieren ein neues Zuhause mit Freigehege bieten: „Wie gewöhne ich meinen Tieren an gesundes Futter?“... Weiterlesen →

Nachgefragt-Teil 16

Lysann Berger

Die Schildkrötensaison für europäische Landschildkröten ist im vollen Gange. In diesem Monat stellt sich Lysann vor, die neben griechischen Landschildkröten auch einige Exoten hält. „Ich bin Lysann, wohne in Gevelsberg NRW und bin 39 Jahre alt. Meine Hobby sind Lesen, Gartenarbeit, Pflanzen und meine diversen Tiere. Es gibt neben den Schildkröten noch Schlangen / diverse... Weiterlesen →

Gehegeumbau Teil 2-12 Tonnen Kalkschotter für den Gehegebau

Gehegebau-Griechische Landschildkröte im neuen Gehege

Nachdem wir im letzten Jahr auf Mallorca natürliche Habitate griechischer Landschildkröten (Testudo hermanni hermanni) besucht hatten, stand für mich fest, das ich unsere Schildkrötengehege zumindest annähernd so gestalten möchte wie auf der Baleareninsel. Mallorca besteht aus ca. 90% aus porösem kalkhaltigem Gestein. Dies hat den Vorteil, dass der Boden schnell abtrocknet und die wachsenden Futterpflanzen... Weiterlesen →

Nachgefragt-Teil 15

Ines Kosin

In der Juli-Ausgabe 2020 gibt Ines Kosin Rede und Antwort in meiner kleinen Serie „Nachgefragt“. Ines begann Ihr Hobby mit Wasserschildkröten und sattelte später um auf griechische Landschildkröten. Ihre langjährige Erfahrungen teilt sie mit uns auf ihrer Homepage: landschildkroeten-haltung.com und auch in ihrem Buch „ Die Griechische Landschildkröte: Praxisbuch für Einsteiger – Naturnahe Haltung und Vermehrung „* bringt sie uns... Weiterlesen →

Nachgefragt-Teil 14

Anita Scheidig

In der Juni 2020 Ausgabe kommt eine weitere besondere Person zu Wort: Anita Scheidig ist Leiterin der Auffangstation „Schildkrötenhilfe Unterfranken“. Das Team pflegt zur Zeit ca. 100 Land- und Wasserschildkröten in verschiedenen Gehegen. Tiere, die ausgesetzt oder abgegeben wurden, weil sie nicht mehr gewollt oder die Halter einfach überfordert mit der Haltung waren.  Anita kümmert... Weiterlesen →