Wieviel RISIKO brauchen unsere Schildkröten?

Griechische Landschildkröten in Griechenland

Gedanken von
Steffi Kov

Ich stolpere immer wieder über Kommentare wie “Wer sammelt denn nachts in der Natur ein? Gibt es da keine Fressfeinde?” Oder “In der Natur trennt auch niemand das Weibchen von zu aufdringlichen Männchen” oder “In der Natur gibt es auch Parasiten”
Ich möchte dazu mal einen Denkanstoß zum Umdenken geben.

Werbung

Weiterlesen …

Ratten im Schildkrötengehege

Wanderratte

Bild: Wanderratte (Rattus norvegicus)
Foto: GTMedia/Canva.com

Einer der schlimmsten Fressfeinde für unsere Schildkröten sind Ratten/Mäuse. Ich habe schon viele Bilder mit ausgehöhlten Panzer gesehen und auch die nachfolgenden Bilder sind nur schwer zu ertragen.
In Deutschland sind zwei Arten heimisch:

Werbung

Weiterlesen …

Prädatoren im Schildkrötengehege

Prädatoren

Ich hatte zuletzt eine Frage eines verunsicherten Schildkrötenhalters, ob ich nachts unsere Tiere in den Frühbeeten bzw. ins Schildkrötenhaus einsperre. Meine Antwort: Ein ganz klares „Ja“ Und das aus zwei Gründen!: Fehlende Thermoregulierung  Wenn sich die Tiere jetzt in dieser Zeit im Schildkrötengehege abends „gemütlich“ machen, sprich eingraben, und ich sie gewähren lasse, kommen die …

Weiterlesen …