Nachgefragt-Teil 28

Nachgefragt bei Frauke

Frauke Hustinx, Redakteurin der RADIATA, dem Journal der AG Schildkröten DGHT, hält seit 17 Jahren Europäische Landschildkröten.

Sie engagiert sich im Schildkröten-Schutz und berät ehrenamtlich zur artgerechten Haltung von Europäischen Landschildkröten. Seit 2018 hat sie den Sachkundenachweis Schildkröten der Vive e.V. Besonders am Herzen liegen ihr die Tiere in den Auffangstationen (Forum für Schildkröten-Auffangstationen). Eine andere Herzensangelegenheit ist ihr www.schildkröte-entlaufen-vermisst-gefunden.com.

Frauke ist Mitglied der Turtle Survival Alliance TSA, der AG Schildkröten DGHT, der Interessengemeinschaft Schildkrötenschutz IGSN, der Schildkrötenhilfe-Nordbayern e.V. und der Vive e.V.

Letzte Aktualisierung am 6.12.2022 . * = Affiliate Links- Bilder von der Amazon Product Advertising API Haftungsausschluss für Preise

Weiterlesen …

Nachgefragt-Teil 27

Schildkrötengehege von Marina (

Zum Abschluss des Jahres 2021 schreibt Marina bisserl was zu ihren Anfängen und der jetzigen Haltung. Und wie bei so vielen (auch alten Hasen/Häsinnen) waren ihre Anfänge nicht so dolle. Auch mir wurde erstmal der Kopp gewaschen, damit ich die Haltung artgerechter gestalten konnte.
Und das ist auch ein wichtiger Tipp von Marina:
Hört auf die erfahrenen Halter! Auch wenn der Umgangston vielleicht nicht immer jedermanns/-frau Sache ist. Diese “Besserwisser” wissen es  aber tatsächlich schon besser und wollen im Grunde doch nur helfen. 
Am Ende hat dann jeder gewonnen. Der Halter, weil er ein super schönes, artgerechtes Schildkrötengehege vorzuweisen hat und natürlich die Schildkröte.
In diesem Sinne wünsche ich allen ein “Frohes Weihnachtsfest”! 

Weiterlesen …