Einjähriges Berufkraut (Erigeron annuus)

Bild: Einjährige Berufkraut (Erigeron annuus)
Foto: Miyuki-3/Canva.com

Beschreibung

Das Einjährige Berufkraut (Erigeron annuus) ist eine krautige Pflanze, die zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) gehört. Sie erreicht Wuchshöhen zwischen 30 und 100 cm. Die Pflanze besitzt einen aufrechten, oft verzweigten Stängel und ist spärlich behaart. Die Blätter sind wechselständig angeordnet, die unteren sind spatelförmig bis eiförmig, die oberen schmaler. Die Blüten sind klein, weiß bis leicht rosa und erscheinen von Juni bis Oktober in dichten, flachen Dolden.

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 . * = Affiliate Links- Bilder von der Amazon Product Advertising API Haftungsausschluss für Preise

Vorkommen

Erigeron annuus ist ursprünglich in Nordamerika beheimatet, hat sich jedoch als Neophyt in vielen Teilen Europas und Asiens etabliert. In Deutschland findet man sie häufig an Wegrändern, auf Brachflächen und in urbanen Gebieten, oft auf nährstoffreichen Böden.

Einjährige Berufkraut (Erigeron annuus)
Foto: eye-blink/Canva.com

Ökologischer Wert

Das Einjährige Berufkraut spielt eine wichtige Rolle als Nahrungsquelle für Insekten. Es wird von verschiedenen Bienenarten, Schwebfliegen und anderen Insekten besucht, die sich von seinem Nektar und Pollen ernähren.

Werbung

Viele tolle Gehegepflanzen zum Gestalten von Außengehegen für Schildkröten

Baumschule-Horstmann*
Hochwertige Pflanzen für das Schildkrötengehege

Baumschule Horstmann-Johanniskräuter*
Verschiedene Arten Johanniskräuter für das Freigehege!

Baumschule Horstmann-Taglilien*
Taglilien in verschiedenen Farben für das Schildkrötengehege


Verwendung

In der Gartenkultur wird das Einjährige Berufkraut selten verwendet, da es sich stark ausbreiten kann und oft als Unkraut angesehen wird. In der Naturheilkunde finden verschiedene Teile der Pflanze gelegentlich Verwendung, beispielsweise in Form von Tees, die eine harntreibende Wirkung haben sollen.

Vermehrung und Ausbreitung

Die Vermehrung erfolgt hauptsächlich durch Samen. Die Pflanze bildet zahlreiche kleine Samen, die durch Wind, Wasser oder durch Anheften an Tieren verbreitet werden können. Aufgrund ihrer hohen Samenproduktion und Anpassungsfähigkeit kann sie sich schnell in neuen Gebieten ausbreiten.

Boden

Das Einjährige Berufkraut gedeiht besonders gut auf Böden mit einem hohen Nährstoffgehalt. Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit an verschiedene Bodentypen konnte es sich erfolgreich verbreiten und ist daher weit verbreitet. Es zeigt eine bemerkenswerte Toleranz gegenüber unterschiedlichen Bodenbedingungen.

Futterpflanze für europäische Landschildkröten

Diese Pflanze ist reich an Ballaststoffen und weist einen moderaten Nährwert auf, weshalb sie eine passende Ergänzung darstellt. Unsere griechischen Landschildkröten und Spaltenschildkröten mögen sie nicht so gerne fressen, jedoch kann sie als eine abwechslungsreiche Option im Ernährungsplan betrachtet werden.

Quellen:

Newsletter

Willkommen bei “Landschildkröten im Hunsrück” – Deinem Portal für alle, die diese faszinierenden Geschöpfe lieben und schützen möchten!

🐢 Bist du bereit, in die Welt der Landschildkröten einzutauchen?🐢 

Unser exklusiver Newsletter bringt Dir die Geheimnisse und Wunder dieser erstaunlichen Tiere direkt in Dein Postfach. Melde Dich jetzt an

🐢 Ja, ich will dabei sein! Einfach E-Mail-Adresse eingeben und auf der Reise zu mehr Schildkrötenwissen aufbrechen.🐢

🐢 Wir freuen uns auf Dich!🐢

Unseren kostenlosen Newsletter hier abonnieren

Visited 12 times, 1 visit(s) today

This product presentation was made with AAWP plugin.

Schreibe einen Kommentar