Neues Babygehege

Nachzuchten

Nachdem nun die Tiere in der letzten Oktoberwoche 2014 langsam alle verschwunden waren aber das Wetter noch mitspielte, hatte ich mich kurzerhand entschlossen, das neue Babygehege jetzt schon zu bauen. Ich hatte mir vorher einen Anhänger voll Flußsteine besorgt, weil diese schön glatt sind und damit nicht so gut überklettert werden können. Das Babygehege wurde dann doch etwas grösser als eigentlich geplant (jetzt ca. 3 qm). Aber ich habe die Möglickeit, es jederzeit abtrennen zu können. Was ich auch machen muss, um die kleinen überhaupt wieder zu finden…Wichtig ist, dass das Gehege mit den Tieren „mitwachsen“ kann.