Tipp zum Einführen von Medikamenten (Entwurmung)

Da nun die Zeit der Kotanalyse bzw. Entwurmung ist/sein sollte, habe ich mal ein kleines Filmchen hochgeladen. Wir haben vor 4 Wochen eine männliche THB aus nicht ganz so optimale Haltung übernommen, leider hochgradig verwurmt. Also musste entwurmt werden. Für diesen Zweck biete ich den Tieren eine Walderdbeere an! Ist eine absolute Ausnahme! (ausser es fällt mal eine ins Gehege!). Aber es wirkt und die Tiere öffnen bereitwillig ihr Maul. Also gerade für jene, die die Entwurmung erstmalig durchführen/durchführen müssen (denn es sollte nur bei hochgradigem Befall entwurmt werden…also bei +++). Ich komme mit dieser Methode sehr gut klar! (auch wenn es nicht immer beim ersten mal klappt!)