Schildkrötensaison 2019

Griechische Landschildkröte nach der Kältestarre

Schildkrötensaison 2019 eröffnet! Fast Pünktlich zum Frühlingsanfang sind unsere griechische Landschildkröten aus ihrer Kältestarre erwacht. Das Wort „Kätestarre“ anstatt „Winterstarre“ finde ich passender, da die Tiere ja nicht nur im Winter „starren“. Möchte man es ganz genau, verwendet man den wissenschaftlichen Begriff „Hibernation“.  Aber jeder so wie er möchte, Hauptsache jeder weiß, was damit gemeint... Weiterlesen →

Auffangstation für Landschildkröten Stuttgart

Landschildkröte im Freigehege

Gesichter der DGHT Christin Kern Christin Kern, Leiterin der Auffangstation für Landschildkröten Stuttgart, DGHT-Mitglied seit 2013 Christin, du betreibst in Stuttgart eine private Auffangstation für Landschildkröten, die weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus bekannt ist. Wie kam es denn dazu? Mein erster Kontakt zu Landschildkröten erfolgte vor mehr als 50 Jahren, und nahezu mein ganzes... Weiterlesen →

Reptilien-Auffangstation in der StädteRegion Aachen

Landschildkröte

In der StädteRegion Aachen wird Reptilienschutz groß geschrieben. Bereits seit Mai 2014 existiert die offizielle Quarantäne- und Auffangstation für Landschildkröten der StädteRegion Aachen, verbunden mit einer Genehmigung gemäß § 11 Tierschutzgesetz. Die Station wird in der Tierheilpraxis Amine Fehr in Stolberg (Rhld.) geführt und verfügt neben den unerlässlichen Quarantäneein-richtungen auch über Freianlagen für medizinisch durchgecheckte,... Weiterlesen →

Helfer bei der O-Aetos Schildkrötenschutzstation

Unsere zwei Wochen als Helfer bei der O-Aetos Schildkrötenschutzstation in Griechenland vom 12. bis 26.04.2014 Wie ich schon nach unserem einwöchigen Aufenthalt als Exkursionsteilnehmer im letzten Jahr berichtete, waren wir uns sicher, nicht das letzte Mal bei Bernd Pitzer auf der Station gewesen zu sein. Da die Osterferien 2014 relativ spät im Jahr waren, haben... Weiterlesen →

Spaltenschildkröten im „Regen“

Spaltenschildkröte

  Hier mal unsere Spaltenschildkröten  Abends gegen 23 Uhr. Während eines „Regenschauers“ in der „Trockenzeit“ kamen beide aus ihren Spalten raus und haben ausgiebig getrunken und gefressen (das grössere Weibchen trinkt interessanter Weise dann immer aus dem kleinen Tonuntersetzer, der eigentlich mit Algenkalk gefüllt ist). Diesen Beitrag teilen Weiterlesen →

Wir über uns…

im Jahre 2001 genauer im August war es soweit…meinem, für meine Frau damals seltsamen Wunsch, eine Landschildkröte zu halten, erfüllte ich mir mit zwei griechische Landschildkröten….damals waren die Informationen trotz Internet, nicht so leicht zu bekommen. Ich hatte aber das Glück zufällig an einen Züchter in meiner Nähe zu kommen. Nach telefonischer Terminabsprache fuhren wir... Weiterlesen →